Silvia Nagels – Johanniskind: Bedrohung

Silvia Nagels – Johanniskind: Bedrohung

#Johanniskind

Neben Drachen, Zwergen und Feuerelfen spielt ein Zworm eine Rolle im Johanniskind. Aber was sind Zworms?
Keine Laune der Natur, sondern ein Versuch der Schwarzmagier, die hervorragenden Eigenschaften der Zwerge und Gnome mittels Magie zu verbinden.
Sie wollten sich nicht nur die Kraft und Stärke der Zwerge, ihre Schläue und Zauberkunst und ihr Wissen um das Finden von Bodenschätzen zunutze machen. Auch ihre Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen oder andere Erscheinungsformen anzunehmen, reizten die Magier.
Diese Eigenschaften besitzen auch die Gnome. Sie sind außerdem in der Lage, durch Gestein zu gehen oder als Irrlicht zu erscheinen. Außerdem sind sie sehr wissbegierig, erfindungsreich und verfügen über eine ganz eigene Art der Zauberkunst.
Wen wundert es, dass in vielen Zeitenwechseln versucht wurde, ein Wesen zu erschaffen, das über das vereinte Wissen der Zwerge und Gnome verfügt?
Aber ist es den Schwarzmagiern gelungen?

Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.