Rodolfo Nicola

rudolf-egger-rodolfo-nikola-300x300Rodolfo Nicola

Rodolfo Nicola ist das Pseudonym von Rudolf Egger für seine Geschichten und Romane aus Italien. Er ist auf vielschichtige Weise mit Italien eng verbunden und Ligurien ist die Heimat seines Herzens. Seine Bücher und Kurzgeschichten beschreiben teilweise real existierende Orte, Menschen und Geschehnisse, die aber in einer fiktiven Geschichte integriert sind. Die Protagonisten respektive deren Handlungen entspringen immer der Fantasie des Autors.

Rudolf Egger ist Schriftsteller, Maler und Landschaftsarchitekt. Er ist verheiratet, Vater von 2 erwachsenen Kindern und wohnt in Bad Ragaz in der Schweiz. Den Winter verbringt er oft in Italien, wo er sich die Inspiration zu seinen Geschichten und Bildern holt.

Bei Amazon sind als E-Books und Paperback erschienen: Alabastermädchen (Rodolfo Nicola), Gedankenblitze und Hirnfürze (Rudolf Egger).

 

 

Rodolfo Nicola bei:

51lLIc-QoyL._UY250_Amazon

Facebook Autorenseite

Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.